Wetterstation

0

Eine Wetterstation dient zur Erfassung von physikalischen Größen, z.B.

  • (Außen-)Temperatur
  • Windgeschwindigkeit und -Richtung
  • Niederschlag (Ja/Nein)
  • Helligkeit/Dämmerung und Sonnenstand (Azimut und Elevation)
  • UV-Stahlung

Darüber hinaus empfangen manche Wetterstationen noch das DCF77- oder GPS-Zeitsignal und beinhalten zahlreiche Logik-, Grenzwert- und Zeitschaltuhrfunktionen.

Der Einsatz ist bei Beschattungen/Sonnenschutz mit Jalousien/Rafflamellen dringend empfohlen, damit diese bei Wind/Sturm in die Sicherheitsposition gefahren werden. Es gilt, hier die Hinweise des Herstellers der Sonnenschutzanlage zu beachten und sich die Informationen aus Haftungsgründen schriftlich geben zu lassen.

Informationen

  • Wetterstation via RS-485