Transponder Lösungen

0

Dieser Lexikon-Eintrag soll eine Übersicht über am Markt verfügbare Transponderlösungen zeigen.

  • Technische Daten
  • Vor- und Nachteile
  • Preis
  • Installation und benötigte Hardware
  • Erfahrungen

Ich bitte um rege Mithilfe 🙂

 

Straßenpreis: 380 Euro (Steuereinheit mit 4 Transpondern)

Vorteile: preiswert, einfache Installation ohne zusätzliche Geräte
Nachteile: Antenne recht groß, Anschlusskabel nicht verlängerbar

2 Gira Keyless In Transponder

Straßenpreis: 330 Euro für den Leser, 130 € Steuergerät Audio, passive Card 12 €, aktiver Schlüssel 55 €

 

4 Easyident-BJ Türöffner

easyident Türöffner für Unterputzmontage. Speicher für 14
Transponder Schlüssel. Incl. 3 Schüssel und Master Key.

Vorteile: günstiger Preis , einfache Montage in Schalterdosen , Antenne auch als umgebautes Siedle Blindmodul erhältlich.

Nachteile: Antenne und Auswerteeinheit sollen laut Bedienungsanleitung nicht weiter als 1 Meter enfernt sein , ich habe die Auswerteeinheit zwecks fehlender Dose im Innneraum dennoch in die Verteilung ( ca. 9 Meter enfernt ) verbaut und funktioniert dennoch problemlos.

Preis: 59 € Ausführung für max. 14 Transponder

Preis: 82 € Ausführung für max. 1000 Transponder

Antenne passend Siedle Vario

Wichtige sicherheitstechnische Informationen:
Easyident ist ein Türöffner System, das nicht zum Verriegeln
oder zur Sicherung einer Tür entwickelt wurde. Bei längerem
Verlassen des durch den easyident zugänglich gemachten
Raums muß daher weiterhin die Tür mit dem Originalschlüssel
verschlossen werden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für
Schäden, die durch unsachgemäße und fahrlässige Handhabung
des easyident entstanden sind.

http://www.easyident.de

Die eaysident-Geräte lassen sich auch über Software und Adapterkabel programmieren, d.H. zum programmieren, umprogrammieren oder löschen einzelner Chips braucht man die entsprechenden Chips nicht. Wenn man die Nummer 1 mal eingelesen hat, kann man alles am PC machen. Man muß allerdings an jedes Gerät einzeln zum einlesen der Daten, es geht nicht zentral. (anlo007)
Ergänzung: Es gibt auch die eine RS485-Variante – damit kann man mehrere Transponderleser vernetzen und auch zentral Programmieren.

5 RSS-Transponder (z.B. am Wiregate)

Der RSS-Transponderleser ist z.B. RSS-485 Schnittstelle lieferbar – Auswertung durch Wiregate oder andere Logikengine mit RS-485 Schnittstelle.

Beispiel:
[URL]http://knx-user-forum.de/code-schnipsel/11145-transponderleser.html
Dort eingesetzer Leser: [URL]

Vorteil: „beliebig viele“ Nutzer identifizierbar, günstiger Preis (unter 100 Euro).
Hauptvorteil: der Nutzer ist der Logikenige bekannt – dadurch viel bessere Logik/Automatisierung möglich als nur „legitimer Transponder/Nutzer erkannt“

Nachteil: Auswertung nur über zusätzliche Logikengine. Bisher nur Wiregate-Democode vorhanden (funktioniert aber Prima).
Es gilt die gleiche „Wichtige sicherheitstechnische Informationen“ wie bei Easyident!

6 Weru EasyLock

Wird von der Firma Weru in deren Haustüren geliefert.

Preislich bei ca. 300 Euro, incl. 4 Sicherheitskarten.
Ich habe mir die Schlüsselanhänger dazu bestellt, war so um die 20 Euro Stück.
Interessant ist die Möglichkeit die Swatch Snowpass Uhren zu integrieren.

Installationsaufwand nicht vorhanden, da vom Hersteller integriert. (Die Anschlüsse für die Kabel waren bei mir nicht richtig durchverdrahtet. Vertauschte Kabel innerhalb der Tür. Ohne Probleme Verdrahtungsplan vom Hersteller erhalten.)

Vorteile:

  • Gleich vom Hersteller der Tür integriert. Saubere Verarbeitung
  • RFID Version 125 kHz, EM4150 V2 f/40, kein „Standard“. Bei den Standard EM4150 wird für die Datenübertragung 32 bzw. 64 Taktzyklen pro Bit Information benutzt. Hier sind es 40 Taktzyklen.
  • Anbindung über potentialfreien Kontakt

Nachteil:

  • RFID Version 125 kHz, EM4150 V2 f/40, keine Standard Transponder nutzbar (siehe oben).
  • Keine Anbindung an andere Systeme
  • Keine smarte Anbindung möglich (ich habe wenigstens noch keine gefunden)

7 Conrad Elektronik

Diesen Selbstbau Projekt der c’t) ans Netz und damit auf den Bus bringen.

Preis 119,00 EUR + Transponder je 6,10 EUR + Bausatz Adapter RS232->Ethernet ca. 100 EUR

8 Jacky Shop

Hier werden verschiedene Lösungen von Jackyshop

9 IPAS Transponder-Kartenleser

Herstellerseite
SimonsVoss hat
1. Schliesszylinder mit diversen Transpondern, Karten und Biometrielesern.
– pro Schließzylinder können 8000 bzw. 64000 Transpnder verwaltet werden.
– Transponder schaltet den Zylinder frei, so daß dieser gedreht werden kann.
– Logging
– vernetzbar

2. digitale Türbeschläge

3. Smart Relais für z.B. Garagentore etc.