LinKNX

0

Was ist linKNX?

Mit linknx kann der Bus über eine XML-Schnittstelle gelesen und geschrieben werden.

Auch einige Logiken lassen sich damit umsetzten, wie z.B. Bedingungen, Aktionen oder Zeitprogramme. Diese werden dann direkt über linknx abgearbeitet.

Konfiguriert wird alles über eine XML-Datei.

Link: http://linknx.sourceforge.net

Installation

Die Sourcen, sowie fertige Pakete gibt es unter http://sourceforge.net/projects/linknx/files/ Für LinkKNX wird Eibd benötigt.

Bus-Zugriff

Der Bus-Zugriff erfolgt über eibd welcher verschiedene Möglichkeiten des Bus-Zugriffs ermöglicht, siehe hier.

Konfiguration

Die Konfiguration von linKNX geht über eine XML-Datei weitere Details dazu befinden sich hier.

In dieser XML-Datei können auch die Logiken (z.B. zu bestimmten Events soll etwas passieren, oder zu einer bestimmten Uhrzeit) programmiert werden!

  • Bedingungen
    • Logische-Bedingungen (AND, OR und NOT)
    • Objekt-Bedingungen (=, <, >, ><, <=, >=)
    • Zeit-Bedingungen
      • Werte setzten
      • Dimmen
      • Zyklen
      • Email schicken
      • SMS versenden
      • Komando ausführenAktionen
  • Zeitprogramme
  • PHP
    Eine weitere Möglichkeit ist über ein PHP-Skript mit der linKNX XML-Schnittstelle zu kommunizieren.
  • Java
    Als „Frontend“ kann eine Java-Applikation KNXweb welches über die XML-Schnittstelle mit linKNX kommunizieren kann, eingesetzt werden und hier bezogen werden.